Rallye 2016

Vom 10. bis zum 20. September 2016 nehmen wir an der S.A.C Rallye „The European“ teil.

Die Strecke führt 3.500km quer durch diverse europäische Länder: von München über die Alpen, durch Italien, Frankreich, Spanien und an der Atlantikküste hoch bis zur Zieleinfahrt in Amsterdam. (Lissabon ― der bislang geplante Zielort ― ist so 2015 und damit passé…) Navigationsgeräte und GPS sind verboten ― d.h. wir werden uns nur mit zerfledderten Landkarten und etwas gebabbeltem Nieder-Eschbacher Charme durchschlagen! Unser Siegerauto ist ein jung gebliebener, wenn auch etwas muffiger, 1977er Ford Taunus 1.6L mit 72 PS ― elegante Linien, ein robustes Fahrwerk, und hinreichend viel Rost, um alles fest zusammenzuhalten.

Es geht zwar um Spaß und Abenteuer, aber ein wichtiger Aspekt dieser Rallye ist auch das Sammeln von Spenden für wohltätige Vereine. Dieses Jahr sammeln wir für den Deutschen Kinderhospizverein e.V. und für die Moebius Syndrom Deutschland e.V.