Tracking 2020

Live-Tracking

Doppelt hält besser: Wir werden — wie in den vergangenen Jahren auch — gleichzeitig auf zwei Live-Tracking-Technologien zurückgreifen. Der Ansatz hat sich durchaus bewährt.

1. Das offizielle Rallye-Tracking des S.A.C funktioniert quasi in Echtzeit und zeigt auch die Positionen anderer Teams an, aber da es über Mobilfunk läuft, wird es in abgelegenen Schneewüsten nix bringen (zumindest nicht immer in Echtzeit).

2. Unser zusätzliches Satelliten-Tracking sollte überall funktionieren und liefert Echtzeit-Positionen im 5-Minuten-Takt.

 


1. Offizielles S.A.C Rallye-Tracking

Das Tracking wird erst kurz vor Beginn der Rallye im Februar 2020 freigeschaltet.

 


2. Spot Satelliten-Tracking

Das Tracking wird erst kurz vor Beginn der Rallye im Februar 2020 freigeschaltet.